Video

Fettung von Satzzeichen

0 Kommentare

Wenn du für dein Marketing einen Text schreibst und eine gewisse Aussage besonders hervor­heben möchtest, kannst du sie z. B. fett setzen.

Was ist aber, wenn du z. B. nur ein einziges Wort fett setzt und dahinter ein Komma steht oder ein Punkt oder ein anderes Satz­zeichen? Wird das Satz­zeichen dann eigentlich auch fett gesetzt? Oder nicht?

Wann wird ein Satzzeichen fett gesetzt?

Schauen wir uns einen Beispiel­satz an:

  • „Meine Kunden schreiben Texte, um auf sich und ihr Angebot aufmerksam zu machen.“

Wenn wir jetzt nur das Wort „Texte“ fett setzen würden, wäre ja direkt dahinter das Komma.

Jetzt kommt direkt die Auflösung: Das Komma wird auch fett gesetzt.

Sowohl bei ganzen Sätzen als auch bei einzelnen Begriffen werden die Satz­zeichen, die direkt ans Wort anschließen, fett gesetzt.

Gibt es Ausnahmen?

Eine Ausnahme gibt es allerdings, denn irgendwie gibt es ja immer eine Ausnahme:

Gedanken­striche werden nicht fett gesetzt, und zwar aus dem Grund, dass der Gedanken­strich ja nicht direkt am Wort steht, sondern dazwischen ein Leer­zeichen steht.

Meine Empfehlung zum Fettdruck

Mein Rat noch an dieser Stelle: Ich würde dir empfehlen, nicht zu oft die Fettung zu verwenden.

Denn wenn es z. B. in jeder zweiten Zeile wäre, dann würde das den poten­ziellen Kunden, der deinen Text liest, nur verwirren und nicht die Wirkung erzielen, die du dir wünschst.

—————————————————

Wann immer du dazu bereit bist – hier sind 2 Wege, wie ich dich unterstützen kann:

  1. Möchtest du Fettdruck, Rechtschreibung und Zeichen­setzung in deinem Text selbst ausbessern? Mein 5-Schritte-System hilft dir dabei. Hol dir dafür meine kosten­lose Video-Anleitung.

  2. Findest du vielleicht in deinem Alltag verständlicherweise nicht die Zeit, dich eingehend mit Typografie oder auch mit Formu­lierungen zu beschäftigen? Dann klick hier und schick mir eine kurze Nach­richt mit Infos zu deinem Text. Ich melde mich mit Details zu meinem Lektorat, mit dem ich dich zeitlich entlaste.

Hallo, ich bin Susanne Schaffer. Ich unterstütze Soloselbst­ständige, die bezüglich ihrer Rechtschreibung und ihres Stils unsicher sind.

Durch mein Lektorat helfe ich dir dabei, mit fehlerfreien Marketingtexten einen professionellen Eindruck bei deinen Kunden zu hinterlassen.

Im Gegensatz zu anderen Lektoren biete ich neben meiner Korrektur eine persönliche Rechtschreib­analyse. Dadurch wirst du in der Kommuni­kation mit deinen Kunden sicherer.

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 6 und 8?