Souveräne Sales

Wie du deinen Kund*innen in den Kopf leuchtest

0 Kommentare

In diesem Interview frage ich Maria Horschig:

  • Warum ist es so wichtig, seine Ziel­gruppe zu kennen?

  • Wie kam es dazu, dass du dich mehr und mehr mit diesem Thema beschäftigst? Was ist „passiert“, seitdem du als reine Texterin gestartet bist?

  • Wie lernen Free­lance­rinnen ihre Kund*innen besser kennen?

  • Mit welcher Haltung kann man also an das Thema Ziel­gruppen-Interview heran­gehen, um sich zu trauen?

  • Kann man Ziel­gruppen-Inter­views auch durch­führen, wenn man noch keine Kund*innen hat? Was gibt es dabei zu beachten?

  • Was mache ich mit den Antworten? Wie kann ich die Antworten also nutzen und wo verwende ich sie?

 

Hier kommst du zum Podcast-Interview.

 

Über Maria Horschig

Maria unterstützt Selbst­ständige, die mit ihrer Website zu wenig Kund*innen gewinnen.

Als Coach und Texterin zeigt sie dir, wie du die Sicht deiner Kund*­innen verstehst und wie du mit Website-Texten verkaufst, ganz ohne das typische Marketing-Blabla. Damit du leichter die richtigen Kund*­innen gewinnst.

Auf ihrer Website oder bei Facebook oder LinkedIn erfährst du mehr über sie.

 

Hi, ich bin Susanne Schaffer!

Als Business-Mentorin unterstütze ich Solo­selbst­ständige, die oft das Gefühl haben, dass ihnen die Zeit durch die Finger rinnt.

Ich zeige dir, wie du deinen Business-Alltag struktu­rierst, sodass du mehr geschafft kriegst und trotz­­dem entspan­nte Feier­­abende mit gutem Gewissen genießen kannst.

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 6 und 9.