Rechtschreibtipp

Mal oder mal?

0 Kommentare

Von Mal zu Mal kann man das Wörtchen „Mal“ benutzen. Es wird dabei mal klein-, mal groß­geschrieben, mal gekoppelt und ein ums andere Mal auch getrennt geschrieben. Schauen wir uns das doch einmal näher an:

1) Als Substantiv wird „Mal“ groß- und getrennt geschrieben:

  • „Die Sonne scheint heute zum ersten Mal.“

2) Ist es ein Adverb, wird „mal“ klein- und zusammen­geschrieben:

  • „Ich geh mal eben in die Sonne.“
  • „Die Sonne schien in dieser Woche fünfmal (oder 5-mal).“

3) Je nachdem, wie man die Wörter betont, werden sie getrennt- oder zusammengeschrieben:

  • „Hundertmal habe ich dir schon gesagt, dass du dich in der Sonne eincremen sollst.“ (Hier liegt die Betonung auf dem ersten „u“.)
  • „Hundert Mal habe ich dir das gesagt.“ (In diesem Beispiel werden beide Wörter betont.)

—————————————————

Vielleicht auch interessant für dich:

Hi, ich bin Susanne Schaffer!

Als Business-Mentorin unterstütze ich Solo­selbst­ständige, die oft das Gefühl haben, dass ihnen die Zeit durch die Finger rinnt.

Ich zeige dir, wie du deinen Business-Alltag struktu­rierst, sodass du mehr geschafft kriegst und trotz­­dem entspan­nte Feier­­abende mit gutem Gewissen genießen kannst.

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 8 plus 1.