Rechtschreibtipp

Mal oder mal?

0 Kommentare

Von Mal zu Mal kann man das Wörtchen Mal benutzen. Es wird dabei mal klein-, mal großgeschrieben, mal gekoppelt und ein ums andere Mal auch getrennt geschrieben. Schauen wir uns das doch einmal näher an:

1) Als Substantiv wird Malgroß- und getrennt geschrieben:

  • Die Sonne scheint heute zum ersten Mal.

2) Ist es ein Adverb, wird malklein- und zusammengeschrieben:

  • „Ich geh mal eben in die Sonne.“
  • „Die Sonne schien in dieser Woche fünfmal (oder 5-mal).

3) Je nachdem, wie man die Wörter betont, werden sie getrennt- oder zusammengeschrieben:

  • Hundertmal habe ich dir schon gesagt, dass du dich in der Sonne eincremen sollst. (Hier liegt die Betonung auf dem ersten u.)
  • Hundert Mal habe ich dir das gesagt. (In diesem Beispiel werden beide Wörter betont.)

—————————————————

Vielleicht auch interessant für Sie:

Hallo, ich bin Susanne Schaffer. Ich unterstütze Soloselbst­ständige, die bezüglich ihrer Rechtschreibung und ihres Stils unsicher sind.

Durch mein Lektorat helfe ich Ihnen dabei, mit fehlerfreien Marketingtexten einen professionellen Eindruck bei Ihren Kunden zu hinterlassen.

Im Gegensatz zu anderen Lektoren biete ich neben meiner Korrektur eine persönliche Rechtschreib­analyse. Dadurch werden Sie in der Kommuni­kation mit Ihren Kunden sicherer.

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 8 und 5.

Zurück