Wort des Jahres 2019

0 Kommentare

Gerade wurde das Wort des Jahres von der Gesellschaft für deutsche Sprache bekannt gegeben: Respektrente.
Im Rathaus in Wiesbaden wurde verkündet, dass folgende 10 Wörter im Jahr 2019 den Sprachgebrauch dominieren:
  • Respektrente
  • Rollerchaos
  • Fridays for Future
  • Schaulästige
  • Donut-Effekt
  • brexitmüde
  • gegengoogeln
  • Bienensterben
  • Oligarchennichte
  • Geordnete-Rückkehr-Gesetz

Seit 1977 werden jedes Jahr die Wörter ermittelt, die im öffentlichen Leben eine besonders große Rolle spielen. Letztes Jahr waren dies die Wörter: Heißzeit, Funklochrepublik, Ankerzentren, Wir sind mehr, strafbelobigt, Pflegeroboter, Diesel-Fahrverbot, Handelskrieg, Brexit-Chaos, die Mutter aller Probleme.

Wie findest du die aktuellen 2019er-Wörter? Welches populäre Wort hättest du als Wort des Jahres gewählt?

—————————————————

Vielleicht auch interessant für dich:

Hallo, ich bin Susanne Schaffer. Ich unter­stütze Dienst­leiste­rinnen und Berate­rinnen dabei, als Expertin wahr­genom­men zu werden, zeitlich unab­hängiger zu werden und wert­schätzende Lieblings­kunden anzu­ziehen – für eine souve­räne Selbst­ständig­keit.

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 3 und 3.