Wort des Jahres 2019

0 Kommentare

Gerade wurde das Wort des Jahres von der Gesellschaft für deutsche Sprache bekannt gegeben: Respektrente.
Im Rathaus in Wiesbaden wurde verkündet, dass folgende 10 Wörter im Jahr 2019 den Sprachgebrauch dominieren:
  • Respektrente
  • Rollerchaos
  • Fridays for Future
  • Schaulästige
  • Donut-Effekt
  • brexitmüde
  • gegengoogeln
  • Bienensterben
  • Oligarchennichte
  • Geordnete-Rückkehr-Gesetz

Seit 1977 werden jedes Jahr die Wörter ermittelt, die im öffentlichen Leben eine besonders große Rolle spielen. Letztes Jahr waren dies die Wörter: Heißzeit, Funklochrepublik, Ankerzentren, Wir sind mehr, strafbelobigt, Pflegeroboter, Diesel-Fahrverbot, Handelskrieg, Brexit-Chaos, die Mutter aller Probleme.

Wie finden Sie die aktuellen 2019er-Wörter? Welches populäre Wort hättest Sie als Wort des Jahres gewählt?

—————————————————

Vielleicht auch interessant für Sie:

Hallo, ich bin Susanne Schaffer. Ich unterstütze Soloselbst­ständige, die bezüglich ihrer Rechtschreibung und ihres Stils unsicher sind.

Durch mein Lektorat helfe ich Ihnen dabei, mit fehlerfreien Marketingtexten einen professionellen Eindruck bei Ihren Kunden zu hinterlassen.

Im Gegensatz zu anderen Lektoren biete ich neben meiner Korrektur eine persönliche Rechtschreib­analyse. Dadurch werden Sie in der Kommuni­kation mit Ihren Kunden sicherer.

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 7 und 2?

Zurück